“Kreuzberg Nordost”

Erschienen in der Zeitung “Die Welt” vom 08.08.2011:

“Kopfnote Muharrem Aras:

Note 1: Ein deutscher Sozialdemokrat trägt Sakko – aber mit offenem Hemd. So wie Muharrem Aras , der den Wahlkreis 3 für die SPD holen will. Sein Vater war Werftarbeiter, er hat studiert, u.a. in Chicago – “dank Bafög”. Er trägt einen “Stolz auf Berlin”-Anstecker. Das Touristen-Bashing vieler Kreuzberger passt ihm überhaupt nicht:…” mehr

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wahlkreis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.